Aktuelle Termine

Hier finden Sie die aktuell geplanten Termine der Rheuma-Liga M-V.

01.01.2023 - 31.12.2023 | Teilnahmebedingungen für alle Veranstaltungen

Teilnahmebedingungen für alle Veranstaltungen

Teilnahmebedingungen für die Seminare der Deutschen Rheuma-Liga Mecklenburg-Vorpommern e.V. (DRL MV)

Gültig ab 01.01.2023

Allgemeines

Die DRL MV ist eine Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft für rheumakranke Menschen in Mecklenburg-Vorpommern. Unser umfangreiches Seminarangebot wird landesweit organisiert. Die Seminare werden für rheumakranke Menschen und ihre Angehörigen angeboten.

Der Landesverband der Deutschen Rheuma-Liga M-V e.V. hat auch für das Jahr 2023 wieder verschiedene Patienteninformationsveranstaltungen für die Mitglieder, aber auch für Nicht-Mitglieder geplant.

Anmeldung

Für alle Veranstaltungen der DRL MV ist eine vorherige schriftliche Anmeldung (Brief, Fax, E-Mail) erforderlich. Die Anmeldung ist verbindlich. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und anerkennen. Dies gilt auch für Sammelanmeldungen. Die Teilnehmerzahl für die einzelnen Seminare ist begrenzt. Wir berücksichtigen die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs, können hiervon jedoch aus besonderen Gründen abweichen.

Die Anmeldung muss folgende Angaben enthalten

  • Seminarname
  • Bei Mitgliedern die Mitgliedsnummer
  • Vor- und Nachname, Anschrift
  • Kontaktdaten (Tel. Nr, E-Mail, wenn vorhanden)

Bestätigung und Kostenbeteiligung

Die Kostenbeteiligungen können für Mitglieder und Nichtmitglieder unterschiedlich sein. Sie sind im Seminarheft veröffentlicht.

Sind in Ihrem Wunschseminar bereits alle Plätze belegt, nehmen wir Sie in eine Warteliste auf und informieren Sie zeitnah darüber.

Bei Aufnahme in die Teilnehmerliste erhalten Sie die Bestätigung mit der Rechnung über die ausgewiesene Kostenbeteiligung zeitnah nach Eingang der Anmeldung. Die Rechnung ist innerhalb von zehn Tagen nach Zugang zu begleichen. Sie ist auf das in der Rechnung angegebene Konto zu zahlen.

Die Kosten der Seminare werden überwiegend aus Mitteln der DRL MV und in vielen Fällen auch aus Zuwendungen von Sozial-Leistungsträger finanziert. Die Teilnehmer/innen zahlen eine Kostenbeteiligung an den Seminarkosten. Sie beinhaltet Verpflegung, Referentenhonorare und bei mehrtägigen Seminaren die Unterkunft im Einzelzimmer bzw. bei Paaren im Doppelzimmer. Zimmerreservierungen werden ausschließlich durch die DRL MV vorgenommen. Die Fahrkosten sind durch die Teilnehmer/innen selbst zu tragen.

Rücktritt des Seminarteilnehmers

Um- und Abmeldungen sind schriftlich und telefonisch möglich. Sie sind nach Zugang der Bestätigung zur Seminarteilnahme innerhalb von 10 Tagen kostenfrei, sofern die Anmeldung mindestens einen Monat vor Veranstaltungsbeginn erfolgt ist. Danach wird unabhängig vom Grund der Um- und Abmeldung und davon, ob eine Ersatzperson gefunden werden kann, eine Kostenbeteiligung am Verwaltungsaufwand von 10,00 € in Rechnung gestellt. Durch langfristige Planung der Seminare und Buchung der Unterkünfte gehen wir finanzielle Verpflichtungen ein. Daher stellen wir bei Um- und Abmeldung folgende Kosten in Rechnung:

 

  • Innerhalb von 7-14 Tagen vor Seminarbeginn sind 50% des Eigenanteils an den Seminarkosten zu zahlen, wenn keine Ersatzperson nachrücken und die Übernachtung nicht storniert werden kann.
  • Bei weniger als 7 Tagen vor Seminarbeginn sind 100% des Eigenanteils zu zahlen, wenn keine Ersatzperson nachrücken und die Übernachtung nicht storniert werden kann.
  • Rückt eine Ersatzperson von der Warteliste nach, erstatten wir den Eigenanteil abzüglich einer Kostenbeteiligung am Verwaltungsaufwand von 10,00 €.
  • Bei unangekündigter Nichtteilnahme wird der Eigenanteil nicht erstattet.

 

Erstattungen für unvollständig abgenommene Leistungen erfolgen nicht. Ein teilweiser oder tageweiser Rücktritt von einer Veranstaltung sowie eine teilweise oder tageweise Ersatzteilnahme sind nicht möglich. Programmänderungen begründen keinen Erstattungsanspruch.

Absage und notwendige Programmänderungen

Die Veranstaltung kann aus wichtigem Grund, z.B. bei zu geringer Teilnehmerzahl, bei Ausfall bzw. Erkrankung der Referenten, Hotelschließungen oder höherer Gewalt abgesagt werden. Über die Absage werden die Teilnehmer/innen zeitnah informiert.

Muss ausnahmsweise eine Veranstaltung abgesagt oder verschoben werden, erstattet die DRL MV den bezahlten Eigenanteil an den Seminarkosten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlich oder grob fahrlässigen Verhaltens der gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen der DRL MV.

 

Ausdrucken, ausfüllen und abschicken

mehr Informationen

25.03.2023 - 25.03.2023 | Therapieschwimmen und Spaß im Wasser

Ort: Wonnemar Wismar

Der Elternkreis Rheumakranke Kinder wurde 1991 gegründet. Wir sind da. Seit über 30 Jahren sind wir für rheumakranke Kinder in Mecklenburg-Vorpommern da. Seit über 30 Jahren unterstützen wir Familien deren Kinder an Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises leiden. Verbindungen zu Ärzten, Therapeuten und wichtigen Einrichtungen und Institutionen Wir bieten den Rahmen für Hilfe zur Selbsthilfe, für Beratung und Begegnung.
Das bestehende Netzwerk unter aktiver Einbeziehung vieler ehrenamtlich Tätiger, die aus eigener Betroffenheit heraus verständlich und
umfassend beraten und so den Betroffenen Unterstützung im Alltag und neue Lebensperspektiven bieten, ist unverzichtbare Grundlage
unserer Arbeit.

 

Auf nach Wismar !

Am Samstag, den 25. März 2023 wollen wir uns im Wonnemar Wismar ab 10:00 Uhr treffen und einen tollen Tag verleben.

Unser Treffen soll wieder etwas Besonderes werden. Wir wollen gemeinsam den Tag gestalten, mit viel Spaß und guter Laune. Die vielen Wasserattraktionen im Wonnemar wollen wir nutzen und ausprobieren.

Es wird ganz bestimmt ein toller Tag. Wir freuen uns auf unser Wiedersehen. Nach  der langen Zeit des Wartens wird unser
Wiedersehen umso schöner. Gern wollen wir den Tag beim Kennenlernen neuer Familien und dem Erfahrungsaustausch nutzen.

Euer Elternkreis Rheumakranke Kinder

mehr Informationen

16.06.2023 - 18.06.2023 | Jugend- und Familientreffen

Ort. Hotel Sportforum Rostock

SAVE THE DATE.  16. - 18. Juni 2023

 

Liebe Familien.

Wir planen derzeit in Kooperation mit Familien aus Sachsen-Anhalt ein Jugend- und Familientreffen für betroffene Kinder, Jugendliche und Familien. Die Geschwisterkinder sind herzlich willkommen und sollen ebenfalls gehört werden.

Die Planung beginnt gerade und ein Ablauf befindet sich in Arbeit.

Wir freuen uns auf Euch.

 

 

mehr Informationen

16.06.2023 - 18.06.2023 | Jugendtreffen in Rostock

Ort. Rostock

SAVE THE DATE.  16. - 18. Juni 2023

 

Liebe Familien.

Wir planen derzeit in Kooperation mit Familien aus Sachsen-Anhalt ein Jugend- und Familientreffen für betroffene Kinder, Jugendliche und Familien. Die Geschwisterkinder sind herzlich willkommen und sollen ebenfalls gehört werden.

Die Planung beginnt gerade und ein Ablauf befindet sich in Arbeit.

Wir freuen uns auf Euch.

mehr Informationen

19.08.2023 - 19.08.2023 | Sommerfest

Ort: Klockenhagen

Beginn: 09:30 Uhr mit Aufbau und Überraschungen für die ganze Familie

mehr Informationen

20.10.2023 - 22.10.2023 | Sportlich aktiv sein beim Rügenbrücken-Lauf

Ort: Stralsund

Liebe Sportlerinnen und Sportler.

Seid aktiv. Der Elternkreis nimmt an verschiedenen Disziplinen beim Rügenbrücken-Lauf teil. Wir wollen gemeinsam mit der AG Stralsund aktiv sein und planen gemeinsam sportlich zu sein und viel Spaß zu haben.

Seminar mit Übernachtung.

Komm mit. Lauf weg.

 

mehr Informationen

02.12.2023 - 03.12.2023 | Weihnachtserinnerung im Elternkreis

Ort: in Planung

Beginn: 11:00 Uhr

Basteln und Weihnachten

Gemeinsam ein Jahr im Elternkreis Revue passieren lassen.

mehr Informationen