Gesundheitswanderung im Regen

Die diesjährige Gesundheitswanderung der AG fand am 17.09.2022 im Naturschutzgebiet Hütter Wohld in Parkentin statt. Und dies im Dauerregen. Aufgrund der Wetterwarnungen sagten viele angemeldeten Teilnehmer kurz vorher noch am Vormittag ab. Die Teilnehmer vor Ort jedoch ließen sich aber nicht davon beeindrucken und genossen trotz allem die Natur, erfuhren Wissenswertes über das durchwanderte Gebiet und die Beziehung zu den Zisterziensermönchen aus dem Kloster Bad Doberan seit dem 13. Jahrhundert. Die uns begleitende Physiotherapeutin Frau Rosenow machte mit uns Dehn- und Gleichgewichtsübungen in den kurzen Wegpausen. Nach einer Stunde Wegstrecke gab es die Gelegenheit zur individuellen Einkehr in den Fischereihof Dethleffsen.

Dietmar Burtzlaff

Gesundheitswanderung im Regen

Förderer werden

Der Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden und Fördermitglieder. Spenden und Gutes tun.