Lass Deine Hände nicht ruhen, sie könnten aufhören, dir zu gehorchen

AG Malchin
AG Malchin
Foto: Deutsche Rheuma-Liga MV
2
AG Malchin
Foto: Deutsche Rheuma-Liga MV
3
AG Malchin
Foto: Deutsche Rheuma-Liga MV

Dass in diesem Sprichwort des tschechischen Schriftstellers Pavel Kosorin ganz viel Wahrheit liegt, ist vielen Mitgliedern der AG Malchin der Deutschen Rheuma-Liga nicht fremd. Am 09. November trafen sie sich deshalb mit Frau Nehls von der Ergotherapeutischen Praxis „Vision“ in den Räumen der „Wühlmäuse“. Dass es bei der ergotherapeutischen Betreuung nicht nur um die Hände geht, ist natürlich selbstverständlich. Sie bietet Unterstützung und Begleitung für Menschen, die in ihren alltäglichen Verrichtungen durch Krankheit, Unfall o.ä. eingeschränkt sind. In unserer Veranstaltung ging es speziell um die Problematiken bei Rheumatikern. Frau Nehls  erläuterte in ihrem Vortrag sehr verständlich und realitätsnah viele Möglichkeiten, die den Alltag erleichtern können. Das können die richtige Haltung, die ausgeglichene Belastung von Muskeln und Gelenken aber auch die Nutzung von Hilfsmitteln sein. Eine Auswahl von Gegenständen, die zur Erleichterung der Hausarbeit hilfreich sind, das Essen mit speziellen Bestecken erleichtern oder die richtige Körperpflege ermöglichen, konnte von den Teilnehmern ausprobiert werden. Praktische Übungen für die Hände wurden von allen Teilnehmern gerne mitgemacht und auch einfache Übungen zur Körpermobilisation, die täglich auch zu Hause angewendet werden können, wurden gemeinsam durchgeführt. Persönliche Anfragen und Probleme konnten im Anschluss geklärt werden. Es war ein sehr lehrreicher Nachmittag für alle Teilnehmer und wir danken der Ergotherapie Malchin, besonders Frau Nehls, recht herzlich.

Jutta Küther

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Name
E-Mail-Adresse
Kommentar
Übertragen Sie bitte den rechtsstehenden Sicherheitscode. animated captcha
Sicherheitscode
 



« zurück» drucken