Augen auf ...

Augen auf
Augen auf
Foto: Deutsche Rheuma-Liga MV, AG Malchic
In der Novemberveranstaltung der Deutschen Rheuma-Liga AG Malchin ging es um das Thema Seniorensicherheit. Zu Gast in unserer Runde war Herr Manfred Holtz, ein pensionierter Polizeimitarbeiter, der nun ehrenamtlich als Seniorensicherheitsberater tätig ist. Im Rahmen dieser Tätigkeit werden kompetente Beratungen, Veranstaltungen und Projekte angeboten. Speziell geht es darum zu lernen, wie man sich selber zur Stärkung des Sicherheitsgefühls vor kriminellen Handlungen und Gefahrensituationen schützen kann. Viele interessante Themen kamen zur Sprache, so z. B. Schutz vor Handtaschen- und Trickdiebstahl, lästige Telefonanrufe, Gewinnbenachrichtigungen, Einbruchschutz, Enkel- und falsche Polizistentricks und vieles, vieles mehr. Viele Fragen wurden gestellt und beantwortet und sehr viele, uns bisher unbekannte Gaunertricks, vorgestellt. Die Zeit reichte kaum aus, es gab immer wieder neue Themen. Wir konnten aus dieser Veranstaltung sehr viel neues Wissen mitnehmen und danken Herrn Holtz herzlich für diesen interessanten Nachmittag. Auf jeden Fall können wir diese kostenlosen Beratungen auch anderen Seniorengruppen empfehlen.

 

Jutta Küther

 


« zurück» drucken